Faistauer GmbH - Bauwert steigern und erhalten
Partner
BC+T Gebäudeanalyse GmbH

Die BC+T Gebäudeanalyse GmbH ist ein spezialisierter Problemlöser für die Bereiche Instandsetzung und Instandhaltung an Gebäuden und Anlagen von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Mit einer kleinen, motivierten und langzeiterfahrenen Mannschaft werden Voruntersuchungen vor Sanierungsmassnahmen in allen Größenordnungen sowie Inspektionen im Rahmen von regelmäßiger Instandhaltung an Gebäuden durchgeführt.

Die Ermittlung der genauen Schadensursache und der vorhandenen Schadstoffkonzentration vor der Planung und/oder Ausführung von Sanierungsmaßnahmen erspart oft unnötige kostentreibende Arbeitsschritte und läßt eine genaue Kostenschätzung überhaupt erst zu !

Die rückblickende Kostenanalyse mehrerer hundert, sehr unterschiedlicher Sanierungsvorhaben belegt, daß in fast allen Fällen der gutachterliche Aufwand sich durch eine vielfache Ersparnis in den Sanierungskosten amortisierte; in jedem Fall ergab sich eine entscheidend höhere Sanierungssicherheit, die mittelfristig als zusätzliche Kostenersparnis anzusetzen ist.

Unter einer Bauzustandsanalyse ist eine Bestandsaufnahme an einem Gebäude zu verstehen, die als Grundlage für die sinnvolle Planung einer wirtschaftlichen Instandsetzungsmaßnahme absolut notwendig ist. Bei der Bauzustandsanalyse aus naturwissenschaftlicher Sicht werden im Wesentlichen eine Feuchtigkeits- und eine Salzbilanz aufgestellt, d.h. es wird die Verteilung der Feuchtigkeit und der Salze im Mauerwerk oder Stahlbeton ermittelt. Außerdem werden objektspezifische Daten über Bauteilaufbau, Nutzung, Lage etc. in die Bewertung eingebracht. Bei fach- und sachgerechter Durchführung und Auswertung der Messwerte kann dann eine objektspezifische Instandsetzungsplanung durchgeführt werden.

BC+T Gebäudeanalyse GmbH
objektopia - DEN BLICKWINKEL VERÄNDERN

objektopia erstellt Objektbilder aus ganz neuen Perspektiven. Dabei kommen unterschiedliche innovative Techniken zum Einsatz. Über ein Hochstativsystem - mit dem bereits kostengünstige Aufnahmen bist zu einer Höhe von 15 Metern möglich sind - wird der größte Anteil der Aufträge realisiert. Durch ferngesteuerte Kamerasysteme ist sogar eine Aufnahmehöhe von bis zu 150 Metern möglich.

Anders als bei Aufnahmen vom Boden treten störende Objekte wie Zäune, Fahrzeuge, Bäume oder auch die Nachbarbebauung in den Hintergrund.

Die Möglichkeiten von objektopia eignen sich hervorragend für die Bau- und Schadensdokumentation.

objektopia hat für die Faistauer GmbH mehrere sanierte Objekte fotografiert. Die Bilder werden von der Faistauer GmbH zur Dokumentation verwendet und auch als Geschenk an den Eigentümer übergeben.
objektopia